Tanja Lautenschläger

Zahntechnikerin

Tanja Lautenschläger
Curriculum Vitae
Seit 2002 Zahntechnikerin in unserer Praxis mit Schwerpunkt hochwertige Keramik- und Goldrestaurationen, Implantatprothetik, Teleskoparbeiten, zahlreiche Fortbildungen auf allen Gebieten
05/2013 „IPS e.max CAD, Mal- und Schichttechnik“ Hr. Hartner Freiberg am Neckar
02/2012 „IPS e.max ZirPress/ IPS InLine PoM/ InLine One“  Hr. Hartner Freiberg am Neckar
02/2012 CAD/CAM Workshop für Einsteiger Hr. Bene Stuttgart
08/2011 „IPS e.max Presstechnologie / IPS e.max Ceram“ Hr. Hartner Freiberg am Neckar
03/2011 – 08/2011 Elternzeit
10/2010 Notfallmanagement in der Zahnarztpraxis, Stuttgart
07/2009 Troubleshooting der anderen Art Gerüstmaterial: EM, NEM und Zirkon Dr. Peter Dorner Stuttgart
08/2007 – 08/2008 Elternzeit
11/2005 Workshop für Klammer Modellguss planen und setzen von Klammern Abstützungen an den Restzähnen mittels Statik-Disc, Senden
09/2005 Doppelkronen und Modellguss im Einstückgussverfahren Hr. Einsmann Senden
07/2005 Abrechnung zahntechnische Leistungen nach BEB 97 und BEL II 2004, Pforzheim
01/2005 Herstellung von SILENSOR Schnarcherschienen und Sportmundschutz Praxislabor PLAYSAFE
11/2004 Fräskurs mit dem Präzisionsfräsgerät EXATO 1 mit Gerd Zumbach, Pforzheim
04/2004 Kurs über das Cristobal und Hybrid Kompositsystem, Kentnisse über Voll- und Teilverblendungen, Stuttgart
01/2004 Selektives Einschleifen im natürlichen Gebiss, bei festsitzenden kombiniert – festsitzenden – abnehmbaren ZE und bei Totalprothesen, München
05/2003 Kurs über „Oberfläche und Textur der Keramik“ nach Kataoka/Nishimura, Pforzheim-Eutingen
10/2002 Praktischer Kurs Suprakonstruktionen auf dem ITI Dental Implantat System, Freiburg
1997 – 2002 Zahntechnikerin im gewerbl. Labor
1997 4. Platz im Leistungswettbewerb der Handwerkskammer
1997 Gesellenprüfung
1993 – 1997 Ausbildung zur Zahntechnikerin

 

Zurück zur Übersicht